Ab Mai 2016 ändert sich unsere Anschrift

Ab 02. Mai sind wir unter der folgenden Adresse für Sie erreichbar:

Kreishandwerkerschaft Görlitz
Melanchthonstr. 19
D-02826 Görlitz

Sie erreichen folgende Innungen der Kreishandwerkerschaft Görlitz

unter der o.g. Adresse:

Ofen- und Luftheizungsbauerinnung Oberlausitz

Metallbauinnung Kreis Görlitz

Bäckerinnung Oberlausitz- Niederschlesien

Elektroinnung Landkreis Görlitz

Baugewerbe- Innung Löbau- Zittau

Innung der Gold- und Silberschmiede Dresden & Oberlausitz

Schneiderinnung Landkreis Görlitz

Versorgungswerk der Kreishandwerkerschaft Görlitz e.V.

 

 

Telefon- und Faxnummern sowie unsere E-Mail Adressen bleiben unverändert erhalten. Sie erreichen uns wie gewohnt unter folgenden Rufnummern:

03581 - 877 450

Wir freuen uns auf Sie!


Herzlich Willkommen Ihre Kreishandwerkerschaft Görlitz

Gemeinsam mehr erreichen!

Die Kreishandwerkerschaft Görlitz betreut die ihr angeschlossenen Innungen und vertritt die Interessen der Mitgliedsbetriebe, sowie die Interessen des Gesamthandwerks.
Nutzen Sie die Vorteile einer starken Gemeinschaft. Das Handwerk ist leistungsstarker Motor der Wirtschaft - Wir sorgen dafür, dass dieser Motor auf Touren bleibt.

Sind Sie Handwerksunternehmer und noch kein Innungsmitglied? Dann wird es aber allerhöchste Zeit!


Bildungsprogramm

Meistervorbereitungskurse in Löbau

Hier reinschauen!

Anmeldung

Kurs 2016 läuft - Ausbildereignung nach AEVO

05. Sept. 2016 gepr. Fachmann für kaufmännisch Betriebsführung (HwO)

Bitte melden Sie sich über die Kreishandwerkerschaft Görlitz

(Tel. 03583- 512 407) an


Förderer des Handwerks

 


Kreishandwerkerschaft Görlitz

Geschäftsstelle Görlitz

Melanchthonstr. 19

02826 Görlitz

Tel.: 03581/877-450

Fax: 03581/877-452

E-Mail schreiben

 

Außenstelle Zittau

Heinrich- Heine- Platz 4

02763 Zittau

Tel.: 03583/512- 407

Fax.:03583/794- 950

E-Mail schreiben

 


Öffnungszeiten

Montag

08:00 - 12:00 

Dienstag

08:00 - 12:00

13:00 - 17:00

Donnerstag

08:00 - 12:00

13:00 - 17:00

Freitag 08:00 - 12:00

Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan